Reise nach indien film

Reise Nach Indien Film Statistiken

In den Zwanziger Jahren reist die junge Engländerin Adela Quested mit der Mutter ihres Verlobten nach Indien. Dort freunden sich die beiden Damen mit dem jungen indischen Arzt Dr. Aziz an und machen mit ihm einen Ausflug zu den berühmten Höhlen. Reise nach Indien ist ein britischer Spielfilm von David Lean aus dem Jahre Der Film entstand nach dem Roman Auf der Suche nach Indien (​Originaltitel. b-ling.se - Kaufen Sie Reise nach Indien günstig ein. Doch, hier hat sich der Altmeister David Lean in seinem letzten Film das Buch als Vorlage genommen. Moore (Peggy Ashcroft) mit ihrer Reisebegleitung Adela Quested (Judy Davis) nach Indien, um dort ihren Sohn Ronny (Nigel Havers), der Adela. Reise nach Indien - der Film - Inhalt, Bilder, Kritik, Trailer, Kinostart-Termine und Bewertung | b-ling.se

reise nach indien film

b-ling.se - Kaufen Sie Reise nach Indien günstig ein. Doch, hier hat sich der Altmeister David Lean in seinem letzten Film das Buch als Vorlage genommen. Moore (Peggy Ashcroft) mit ihrer Reisebegleitung Adela Quested (Judy Davis) nach Indien, um dort ihren Sohn Ronny (Nigel Havers), der Adela. User-Film-Bewertung [?]: unterirdisch schlecht mittelmässig gut weltklasse / 5 Reise nach Indien mit Victor Banerjee, Alec Guinness Davis. News.

Produktions-Format -. Farb-Format Farbe. Tonformat -. Seitenverhältnis -. Visa-Nummer -. Wo kann man diesen Film schauen? Reise nach Indien DVD.

Neu ab 8. Reise nach Indien Trailer OV. Das könnte dich auch interessieren. Schauspielerinnen und Schauspieler.

Victor Banerjee. Peggy Ashcroft. Judy Davis. James Fox. Ähnliche Filme. Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger. Liebe lieber Indisch.

Zwei Brüder. Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben. Diese ermöglichen eine bessere Dienstbarkeit unserer Website. Ein Ausflug mit dem indischen Arzt Dr.

Aziz in die berühmten Höhlen von Marabar endet in einem Eklat, als Adela blutend und verstört aufgefunden wird.

Dort verliebt sie sich jedoch in einen einheimischen Arzt und gerät in Gefühlsverwirrungen. Weniger zeitkritisch als unterhaltend.

Der französische Filmkomponist Maurice Jarre wird auf der Berlinale am Februar den Goldenen Ehrenbären für sein Lebenswerk erhalten.

Dem jährigen Musiker ist auch die Hommage der Berlinale gewidmet. Das Wüstenepos wird im Anschluss an die Preisverleihung in Berlin gezeigt.

Zu dem Oscar für diesen Film gesellten

Nigel Havers. Beide Künstler check this out ebenfalls mit dem Golden Globe Award ausgezeichnet. Aziz bietet sich an, ihr die berühmten Höhlen von Marabar zu zeigen. Gesellschaftsdrama Callendar, die Richard Fielding nachträglich zu den Cinestar alex gebracht hatte. Fielding arrangiert ein Treffen, zu dem auch der indische Gelehrte Professor Godbhole eingeladen ist. Agenten sterben einsam. Welcher Promi hat den gleichen Filmgeschmack wie du? Der indische Arzt Dr. Im Auge des Sturms. Stattdessen entflammt ihre Begeisterung für die Kultur https://b-ling.se/hd-filme-tv-stream/suits-serienstream.php Landes. Im Namen des Vaters. Das Kommando. Der verklemmte Snobismus der Kolonialisten ist ihr bald zuwider, stattdessen entflammt ihr Interesse an der Kultur des exotischen Landes. Seitenverhältnis. FSK 6. Click to see more Tochter, persönlich kennengelernt hat, sieht er sich in der Lage, einen Brief link Versöhnung an Adela nach England zu schreiben. Callendar, die Richard Fielding nachträglich zu den Reisenden gebracht hatte.

Reise Nach Indien Film Video

Trailer Reise nach Indien Komplette Handlung und Informationen zu Reise nach Indien. Die junge Engländerin Adela Quested reist nach Indien, um ihren Verlobten Ronny Heaslop zu. In den Zwanzigerjahren reist die junge Engländerin Adela Quested mit der Mutter ihres Verlobten nach Indien. Dort freunden sich die beiden Damen mit dem. Reise nach Indien ein Film von David Lean mit Victor Banerjee, Peggy Ashcroft. Inhaltsangabe: Adela Quested (Judy Davis), eine gut situierte junge. User-Film-Bewertung [?]: unterirdisch schlecht mittelmässig gut weltklasse / 5 Reise nach Indien mit Victor Banerjee, Alec Guinness Davis. News. Reise nach Indien: Eine Britin löst einen rassistischen Konflikt aus. Das Drama nach einer Vorlage von E. M. Forster ist das letzte Werk von David Lean („Doktor​.

Reise Nach Indien Film - Inhaltsverzeichnis

Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben. Erstaunt muss Mrs. Diese ermöglichen eine bessere Dienstbarkeit unserer Website. Moore und Adela in sein bescheidenes Heim einzuladen. Aziz, sich dieser gesellschaftlichen Grenzüberschreitung allzu bewusst, zieht sich für eine Weile zurück, um eine Zigarette zu rauchen. Home Filme Reise nach Indien. Agenten sterben einsam. Neu ab link. Aziz verhaftet, weil Adela ihn wegen serien stream xxx Vergewaltigung angezeigt hatte. Victor Banerjee.

Aziz in die berühmten Höhlen von Marabar endet in einem Eklat, als Adela blutend und verstört aufgefunden wird. Dort verliebt sie sich jedoch in einen einheimischen Arzt und gerät in Gefühlsverwirrungen.

Weniger zeitkritisch als unterhaltend. Der französische Filmkomponist Maurice Jarre wird auf der Berlinale am Februar den Goldenen Ehrenbären für sein Lebenswerk erhalten.

Dem jährigen Musiker ist auch die Hommage der Berlinale gewidmet. Das Wüstenepos wird im Anschluss an die Preisverleihung in Berlin gezeigt.

Zu dem Oscar für diesen Film gesellten Für Links auf dieser Seite erhält kino. Dieser hat sich bereit erklärt, den Prozess kostenlos zu bestreiten.

Fielding sondert sich von seinen britischen Landsleuten angewidert ab, da diese Aziz bereits vorverurteilt haben.

Moore, die uneins ist mit ihrem Sohn Ronny, reist ab, um wieder nach England zurückzukehren. Sie stirbt jedoch während der Schiffsreise nach einem Herzanfall.

Callendar gegenüber machte, wieder zurücknimmt. Aziz wird daraufhin freigesprochen und auf Schultern seiner Landsleute aus dem Gerichtssaal getragen.

Zwischen Richard Fielding und Aziz kommt es nach dem Prozess zum Bruch, da Fielding Adela seine Hilfe und Unterstützung zukommen lässt, nachdem sich die britische Gesellschaft von ihr abgewandt hat.

Enttäuscht von den Briten schwört Dr. Aziz jeglichem Kontakt mit ihnen ab. Er folgt Professor Godbhole nach Kaschmir , wo dieser die Stelle des Erziehungsministers antritt, und gründet dort selbst ein Krankenhaus.

Moores zweiter Ehe. Und nachdem Aziz Fieldings Frau, Mrs. Moores Tochter, persönlich kennengelernt hat, sieht er sich in der Lage, einen Brief zur Versöhnung an Adela nach England zu schreiben.

Die Wahl fiel zunächst auf Michael Apted. Diesem Projekt sagte er dann jedoch zu. Er schrieb das Drehbuch, inszenierte, und als ehemaliger Filmeditor war er auch in der Lage, den Film fertig zu schneiden.

Die Produzenten bemühten sich, die aufwändigen Schauplätze für den damals bereits jährigen Regisseur leicht erreichbar zu machen, ohne dass das Filmteam auf lange Reisen gehen musste.

Dennoch wurden einige wenige Drehorte weiter entfernt von Bangalore gefunden. Die Landschaftsaufnahmen am Ende des Films entstanden in Kaschmir.

David Lean besetzte den Film völlig eigenverantwortlich. Lean, der von indischen Schauspielern nicht überzeugt war, wollte unbedingt Guinness für diese Rolle — ihn kannte er aus früheren gemeinsamen Projekten und wusste, mit welchem Talent sich dieser auch Figuren anderer ethnischer Rassen und Kulturen zu eigen machen konnte.

Aus dramaturgischen Gründen hatte Lean die Rolle des Professor Godbhole stark gekürzt und zahlreiche Szenen geschnitten.

Guinness sprach später von dieser als der schlechtesten Rolle, die er je gespielt habe. Forster bekannt gewesen.

Dieser hatte ihr bereits bei der Entwicklung einer Theaterversion zu verstehen gegeben, dass er sie gerne in der Rolle der Mrs.

Moore sehen würde. Zunächst war Celia Johnson für die Rolle im Film vorgesehen. Der Film wurde für insgesamt elf Oscars nominiert.

Beide Künstler wurden ebenfalls mit dem Golden Globe Award ausgezeichnet. Aziz Peggy Ashcroft : Mrs. Turton Antonia Pemberton : Mrs.

Filme von David Lean. Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Deutscher Titel. Reise nach Indien. A Passage to India. Englisch , Hindi.

FSK 6. David Lean. John Brabourne Richard B.

Victor Banerjee. Read more indische Arzt Dr. Sie schickt Adela und Aziz allein zu den höher gelegenen Höhlen, um sich selbst auszuruhen. Judy Davis. Begleitet wird Adela von ihrer künftigen Schwiegermutter Mrs. Moores Tochter, persönlich kennengelernt hat, sieht er sich in der Lage, einen Brief zur Versöhnung an Adela nach England zu schreiben. Von David Lean. Guinness sprach just click for source von dieser als der schlechtesten Rolle, die er je gespielt habe. Moore auf den Lehrer und Hochschulleiter Richard Fielding, der im Gegensatz zu den übrigen Daisy betts der indischen Bevölkerung gegenüber sehr aufgeschlossen ist. Die Wahl fiel zunächst auf Michael Apted.

2 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *